Montag, 31. Dezember 2012

the same procedure as every year



Mein Jahr begann mit einer langen Nacht in der ich mit einer guten Freundin um drei Uhr nachts anfing Titanic zu gucken, da ich den Film vorher noch nie gesehen hatte.
Und wie wird es aufhören? Mit the same procedure as every year? Mit Dinner for One (worüber ich mittlerweile nur noch begrenzt lachen kann...)
Ich habe nicht mal Vorsätze. Ich würde sie sowieso nicht alle erfüllen können.
Nun ja, egal. 
Ich freue mich sehr auf's Fondue was nachher auf dem Tisch stehen wird.
Einmal im Jahr.
An Silvester.
Etwas Neues wird beginnen und etwas Altes wird fortgehen.

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr! Und macht 2013 (nach dem angeblichen Weltuntergang den wir alle überlebt haben) zu eurem ganz besonderen Jahr!♥



xoxo, Marla.

Kommentare: